THOMAS  RUMP

BÜHNENBILDER   FIGUREN   OBJEKTE

NEUNZEHNACHTZEHN

Theater Kiel

DIE SCHNEEKÖNIGIN

Staatstheater Braunschweig

EVERYTHING BEAUTIFUL

Theater Krefeld Mönchengladbach

FEUER AUS DEN KESSELN

Landesbühne Nord

TINTENHERZ

Schauspiel Frankfurt

OFFENER HIMMEL

Staatstheater Braunschweig

HÄNDELS HAMSTER

Händelfestspiele Göttingen

SWEENEY TODD

Theater Freiburg

IM NAMEN DER ROSE

Theater für Niedersachsen

FLIEHEN & FORSCHEN

Staatstheater Braunschweig

EINE WEIHNACHTSGESCHICHTE

Saarländisches Staatstheater

BLANKENBURG

Oldenburgisches Staatstheater

SCHIFF DER TRÄUME

Theater Freiburg

ENTE, TOD UND TULPE

Deutsches Theater Göttingen

DER HAKELMANN STIRBT NIE

Heersumer Sommerspiele

DER FALL AUS DEM ALL

Staatsschauspiel Dresden

DIE ODYSSEE

Deutsches Theater Berlin

PIRATEN!

Heersumer Sommerspiele

DIE GROSSE PAUSE

Theater Freiburg

EXPERIMENT – PRISONER 891 DID A BAD THING

Theater Krefeld Möchengladbach

OBERON

Theater Freiburg

DER FREISCHÜTZ

Theater Freiburg

MICHAEL KOHLHAAS

Theater Freiburg

DIE KLEINE MEERJUNGFRAU

Schauspielhaus Hamburg

DIE NIBELUNGEN

Theater Hildesheim

Thomas Rump studierte Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis an der Universität Hildesheim, Creative Arts am Sion Hill College in Bath/England sowie Szenenbild an der Hochschule für Fernsehen und Film München. Seit 1996 entwirft er Bühnenbilder, Figuren und Objekte für Schauspiel, Musik-, Landschafts- und Figurentheater, arbeitet mit den Regisseuren Neville Tranter, Rüdiger Pape, Uli Jäckle, Michael Uhl und Christoph Roos u. a. an den Häusern in Freiburg, Kiel, Darmstadt, Saarbrücken und Stuttgart, am Schauspiel Frankfurt, Staatsschauspiel Dresden, Hamburger Schauspielhaus und am Deutschen Theater Berlin. Daneben ist er seit 2004 als Puppenspieler am Figurentheater Northeim, dem Theater der Nacht, engagiert. Lehraufträge und Workshops führten ihn an die Leibniz Universität Hannover, Universität Hildesheim und HBK Braunschweig.

2019
TORNADO
Regie: Tobias Rausch
Theaterdiscounter Berlin
VLAD!
Regie: Uli Jäckle
Heersumer Sommerspiele
SCHWESTERNHERZ
Regie: Sonja Elena Schroeder
boat people projekt Göttingen
DIE BREMER STADTMUSIKANTEN
Regie: Philipp Löhle
Landestheater Coburg
2018
FEUER AUS DEN KESSELN*
Regie: Michael Uhl
Landesbühne Nord
EVERYTHING BEAUTIFUL
Regie: Christoph Roos
Theater Krefeld Mönchengladbach
DIE SCHNEEKÖNIGIN
Regie: Rüdiger Pape
Staatstheater Braunschweig
DIE VERSUNKENE STADT
Regie: Neville Tranter
Theater der Nacht Northeim
NEUNZEHNACHTZEHN
Regie: Michael Uhl
Theater Kiel
2017
TINTENHERZ
Regie: Rüdiger Pape
Schauspiel Frankfurt
SCHLUCHZ!
Regie: Uli Jäckle
Heersumer Sommerspiele
ALI BEY UND MR. ALLEN
Regie: Thomas Esser
Theater R.A.M. Hildesheim
2016
OFFENER HIMMEL
Regie: Julia Roesler
werkgruppe2
Staatstheater Braunschweig
EINTRACHT IST UNSER LEBEN
Regie: Michael Uhl
Staatstheater Braunschweig
SCHIFF DER TRÄUME (WA)
Regie: Uli Jäckle
Staatstheater Darmstadt
HÄNDELS HAMSTER
Regie: Neville Tranter
Händefestspiele Göttingen
Theater der Nacht Northeim
DIE SCHLACHT VON DINKLAR
Regie: Uli Jäckle
Heersumer Sommerspiele
DIE KLEINE HEXE (WA)
Regie: Thalia Schuster
Theater Freiburg
2015
SWEENEY TODD
Regie: Gary Joplin, Emma-Louise Jordan
Theater Freiburg
FLIEHEN & FORSCHEN
Regie: Julia Roesler
werkgruppe2
Staatstheater Braunschweig
IM NAMEN DER ROSE
Regie: Uli Jäckle
Theater für Niedersachsen
RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN
Regie: Inda Buschmann
Theater Freiburg
2014
EINE WEIHNACHTSGESCHICHTE
Regie: Rüdiger Pape
Saarländisches Staatstheater
BLANKENBURG
Regie: Julia Roesler
werkgruppe2
Staatstheater Oldenburg
SCHIFF DER TRÄUME
Regie: Uli Jäckle
Theater Freiburg
WILDNIS**
Regie: Uli Jäckle
Theater Aspik
Staatsschauspiel Dresden
ENTE, TOD, UND TULPE
Regie: Lisa van Buren
Deutsches Theater Göttingen
2013
DER FALL AUS DEM ALL**
Regie: Uli Jäckle
Theater Aspik
Staatsschauspiel Dresden
DIE ZWICKMÜHLE
Regie: Hendrikje Winter
Theater der Nacht Northeim
DER HAKENMANN STIRBT NIE
Regie: Uli Jäckle
Heersumer Sommerspiele
EINE WOCHE VOLLER SAMSTAGE
Regie: Inda Buschmann
Theater Freiburg
KOMM, WIR FINDEN EINEN SCHATZ
Regie: Hartmut Fiegen
Deutsches Theater Göttingen
2012
DIE ODYSSEE
Regie: Uli Jäckle
Deutsches Theater Berlin
MOMO
Regie: Wolfgang Buresch
Theater der Nacht Northeim
UNTER GÖTTERN
Regie: Uli Jäckle
Heersumer Sommerspiele
PETTERSSON UND FINDUS
Regie: Thomas Esser
Deutsches Theater Göttingen
2011
PÜNKTCHEN UND ANTON
Regie: Thalia Schuster
Theater Freiburg
PIRATEN!
Regie: Uli Jäckle
Heersumer Sommerspiele
2010
EXPERIMENT***
Regie: Christoph Roos
Theater Krefeld Mönchengladbach
DIE GROSSE PAUSE
Regie: Uli Jäckle
Theater Freiburg
KING BELLY & QUEEN BOTTOM
Regie: Karl-Heiz Ahlers
Theater R.A.M. Hildesheim
2009
OBERON
Regie: Michael Kloss, Manfred Roth
Theater Freiburg
DIE KLEINE HEXE
Regie: Thalia Schuster
Theater Freiburg
HEINDEPARK
Regie: Uli Jäckle
Heersumer Sommerspiele
2008
DER FREISCHÜTZ
Regie: Uli Jäckle
Theater Freiburg
SCHAAN CONNERY
Regie: Uli Jäckle
Theater TAK Liechtenstein
DAS EI****
Regie: Alf Schwilden
Theater der Nacht Northeim
DER KLEINE MUCK
Regie: Uli Jäckle
Theater Freiburg
2007
MICHAEL KOHLHAAS
Regie: Uli Jäckle
Theater Freiburg
ROMEO UND JULIA
Regie: Karl-Heinz Ahlers
Theater Fata Morgana Hildesheim
PETER PAN
Regie: Christoph Roos
Theater Freiburg
2006
KING KONG
Regie: Uli Jäckle
Theater Aspik
WER WOHNT OBEN AUF GOLDENEN STERNEN?
Regie: Uli Jäckle
Initiative Deutsche Sprache Berlin
DER SYMPATE
Regie: Uli Jäckle
Heersumer Sommerspiele
KOMÖDIE IM DUNKELN
Regie: Hartmut Fiegen
Theater Hildesheim
2005
DIE KLEINE MEERJUNGFRAU
Regie: Uli Jäckle
Schauspielhaus Hamburg
COPPERFIELD
Regie: Suse Wessel u. Florian Brandhorst
Theater Kolchose Hildesheim
SCHILLER GERÄUBERT
Regie: Uli Jäckle
Staatstheater Stuttgart
DER MOND
Theater der Nacht Northeim
Regie: Christoph Buchfink, Oliver Köhler
BULLS
Regie: Uli Jäckle
Heersumer Sommerspiele
2004
DIE NIBELUNGEN
Regie: Uli Jäckle
Theater Hildesheim
PINOCCHIO
Regie: Uli Jäckle
Theater Hildesheim
HEINDI
Regie: Uli Jäckle
Heersumer Sommerspiele
2003
MEERSUM
Regie: Uli Jäckle
Heersumer Sommerspiele
DER VOGELKOPP
Regie: Ruth Brockhausen
Theater der Nacht Northeim
2002
DESPERADOS
Regie: Uli Jäckle
Heersumer Sommerspiele
2001
FREIER FALL
Regie: Jochen Blatz
Kurzspielfilm BR
KIKANIA
Regie: div.
TV-Liveshow, KIKA
1999/2000
AKTIV BOXX
Regie: div.
TV-Liveshow, KIKA
*       Nennung bestes Bühnenbild in der Kritiker-Jahresumfrage von ‘Theater Heute’
**     BKM-Preis Kulturelle Bildung
***   Theaterpreis der Rheinischen Post (beste Ausstattung)
**** Publikumspreis des int. Figurentheaterfestivals Łomża, Polen

Die versunkene Stadt / 2018

Die versunkene Stadt / 2018

Schluchz! / 2017

Formel 1 in Mexico, Teaser RTL / 2016

Eintracht ist unser Leben / 2016

Die Schlacht von Dinklar / 2016

Rico, Oscar und die Tieferschatten / 2015

Wildnis / 2014

Eine Woche voller Samstage / 2013

Unter Göttern / 2012

Pünktchen und Anton / 2011

Pünktchen und Anton / 2011

Das Ei / 2009

Die kleine Hexe / 2009

Schaan Connery / 2008

Der kleine Muck / 2008

Romeo und Julia / 2007

King Kong / 2006

Komödie im Dunkeln / 2005

Der Mond / 2004

Heindi / 2004

Pinocchio / 2004

Desperados / 2002

With a little help? / 2000

Faust II / 1996

Grindkopf / 1992

rumpusroom(at)me.com
0049 163 71 67 567

Menü